Seit Oktober 2014 arbeite ich als Hochschullehrer an der privaten, staatlich anerkannten Fachhochschule des Mittelstands (FHM). 

Zuvor habe ich seit 2001 meine praktischen Erfahrungen aus der Arbeit an Medienprojekten und meine wissenschaftlichen Kenntnisse in Vorträgen, Lehraufträgen und Workshops freiberuflich vermittelt.

Das Themenspektrum reicht von der Erläuterung aktueller Medienentwicklungen (Medienwandel, Digitalisierung, Social Media, Multimedia) bis zur praktischen Behandlung journalistischer, konzeptioneller, gestalterischer oder medienwirtschaftlicher Fragen.

In mehrtägigen Veranstaltungen ist die komplette inhaltliche und grafische Konzeption und Gestaltung von Print- und Online-Medienangeboten auf professionellem Niveau realisiert worden.

Beispiele für erfolgreich produzierte und veröffentlichte Seminarprodukte und andere Referenzen finden Sie auf dieser Seite. Die Liste auf der rechten Seite gibt einen Überblick über das mögliche Themenspektrum.



Medienwandel/Medienkonvergenz/Digitalisierung
Web 2.0/Social Media/Mobile Social Media
Multimedia
Medienwirtschaft/Medienmanagement
Internationale Medienbranchen
Crossmedia Management
Suchmaschinen/Social Search




Journalismus (Online-Journalismus, Print-Journalismus)
Einsatz von Social Media und Multimedia im Journalismus
Text-Optimierung
Projektentwicklung/Blattmachen




Webdesign/Blattmachen und Magazingestaltung
Konzeption von Websites
Online-Projektmanagement





Print-Magazin Punktlandung (PDF, ©Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung).
Website
Und wo bleibt der Skulpturschock? zur Ausstellung Skulptur-Projekte Münster (Universität Münster).
Website
Licht im Schacht - Unterwegs in Münsters Untergrund (Universität Münster).
Weitere Seminarprodukte finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


 

 



Kulturvermittlung im Social Web.


Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Ravensberger Spinnerei, Bielefeld

Die Lehrveranstaltung soll Handlungskompetenzen im Umgang mit aktuellen Kommunikations- und Interaktionsmöglichkeiten im World Wide Web vermitteln. Dies erfolgt durch theoretische Fundierung und praktische Anschauung. Dabei werden aus Anbieter- und aus Nutzerperspektive Mechanismen der Vermittlung von Kulturinhalten behandelt.



Kultur im Web.
Von viraler Kommunikation, Nischenproduktion und Remixkultur.

Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Microsite zum Seminar (nur für Teilnehmer)





Neues Fernsehen im Netz.
Von Livestreams, Videoportalen und Partizipation im Web TV.

3Sat, Zweites Deutsches Fernsehen, Mainz
Microsite zum Vortrag (nur für Teilnehmer)






Publizieren im Web.
Onlinejournalismus unter dem Einfluss
von Social Software und Medienkonvergenz.

Institut für Kommunikationswissenschaft, Universität Münster
Weiter zum Seminarprodukt...




Basiskompetenz Online
Institut für Journalistik, Technische Universität Dortmund





Ist der crossmedial arbeitende Journalist die Zukunft?
Konrad-Adenauer-Stiftung, Schloss Eichholz, Wesseling






Neue Gegenwart®
Veranstaltung am Institut für Journalistik,
Technische Universität Dortmund, 22.05.2007






Onlinejournalismus

Institut für Kommunikationswissenschaft, Universität Münster
Magister-Studiengang
Weiter zum Seminarprodukt...






Onlinejournalismus

Institut für Kommunikationswissenschaft, Universität Münster
Bachelor-Studiengang
Weiter zum Seminarprodukt...




Onlinejournalismus

Institut für Kommunikationswissenschaft, Universität Münster
Bachelor-Studiengang




Gibt es unabhängigen Medienjournalismus?

Journalisten-Netzwerks
Jonet,
Handelskammer Hamburg




Von Podcasts, Vlogs und Wikis

Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin.
Literaturliste (nur für Teilnehmer)






Print-Journalismus: Wirtschaftsstandort Frankfurter Flughafen

Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung
Übungsleitung Print-Journalismus,
zusätzlich Produktion des Seminarproduktes (Print-Magazin).

Das Seminarprodukt (ein
gedruckte Magazin) gibt es im Volltext auch als Download (PDF). © Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.






Multimediale Dateiformate
Einführung in die digitale Seitengestaltung

Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Greifswald.
Vortrag und Workshop, Produktion des Seminarproduktes






Multimediale Dateiformate
Einführung in die digitale Seitengestaltung

Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Hamburg. Vortrag und Workshop, Produktion des Seminarproduktes.
.


KONTAKT

NETZWERKE


NEUE GEGENWART
® NETZWERK


RECHTLICHE HINWEISE
Björn Brückerhoff
E-Mail
Xing
LinkedIn
Facebook
Twitter
Delicious
Instagram
Neue Gegenwart Magazin
Neue Gegenwart Contemporary
Neue Gegenwart Blog
Neue Gegenwart Veranstaltungen
Facebook
Twitter
Veröffentlicht seit 1997.
© Copyright Björn Brückerhoff.
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen
Impressum